Artikel mit dem Tag ‘Sicherheitstraining’

Gesucht, gefunden: ADAC Top-Training

Montag morgen, 07:30 Uhr, der Wecker klingelt mitten in der Nacht. Dieses Mal störte er mich nicht, ich war bereits wach. Es ist schon verblüffend, wie schnell ich morgens wach werde, wenn der Tag dem Mopped gehört. An diesem Montag stand nun endlich das ADAC Motorrad Top-Training auf dem Programm: ein zwei-tägiges Sicherheitstraining beim Fahrsicherheitszentrum Berlin/Linthe, dass ich bereits 2008 machen wollte. 2008 hatten sich leider nicht genügend Teilnehmer angemeldet, 2009 fand es glücklicherweise statt.

(more…)

ADAC Perfektionstraining – Klappe, die Zweite

ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Linthe, Motorrad Perfektionstraining 2009Mein erster Versuch mit dem ADAC Perfektionstraining hatte gemischte Gefühle hinterlassen. Gute Erfahrungen aus dem Intensivtraining und das spätere Gefühl, dass das letzte Perfektionstraining doch mehr gebracht hatte, als mein Eindruck nach dem Training spiegelte, führten zu einer erneuten Buchung. Die Termine aus Hannover passten nicht, die Sehnsucht nach dem sehr schönen Rundkurs besorgten den Rest: es wurde wieder Berlin-Linthe.

(more…)

Tiefergelegtes Perfektionstraining

Fahrsicherheitszentrum Berlin Brandenburg LintheAm Montag war ich auf dem bereits angekündigten ADAC Perfektionstraining auf dem Fahrsicherheitszentrum Berlin-Linthe, angeblich Europas modernstem Fahrsicherheitszentrum. Die Beschreibung auf der ADAC Website ließ auf ein hohes Niveau schließen (Bremsen in der Kurve bis zum Stillstand; Notbremsungen aus Geschwindigkeiten bis 100 km/h; Bremsen und Ausweichen sowie ungebremte Spurwechsel bei ebenfalls höheren Geschwindigkeiten). Voraussetzung war ein ADAC Intensivtraining oder vergleichbares Training in der jüngeren Vergangenheit.

(more…)

Trainingscamp Fahrdynamik in Boxberg

Fahrdynamik Training auf der Bosch Teststrecke in Boxberg, Suzuki GSX750FAm ersten Mai-Wochenende war es endlich soweit: Freitag abends begann das zweitägige Trainingscamp Fahrdynamik des MOTORRAD action teams. So richtig wußte ich eigentlich nicht, auf was ich mich da eingelassen hatte. Bruchstückhafte Informationen auf einer Website, deren Design bereits vor einigen Jahren als katastrophal bewertet worden wäre und dessen Informationsgehalt vorsichtig formuliert bescheiden ist. Ausschlaggebend für die Buchung des nicht gerade günstigen Trainings war die Mischung aus dem guten Ruf des MOTORRAD action teams, der Möglichkeiten der Bosch Teststrecke und ein Gefühl im Bauch, dass die Veranstaltung so schlecht nicht sein kann. Vielleicht hilft dieser persönliche Bericht anderen, im Vorfeld einen tieferen Einblick in das Training zu bekommen.

(more…)

Intensives Lernen

ADAC Intensivtraining 2006Wie bereits erwähnt hatte ich letztens mein Motorrad Intensiv-Sicherheitstraining. Die Veranstaltung wurde vom ADAC organisiert und fand im relativ neuen Fahrsicherheitszentrum in Hannover statt. Da mich bereits mehrere Biker gefragt hatten, wie so ein Training abläuft, beschreibe ich meine Erfahrungen hier im Blog etwas ausführlicher. Um einen Punkt bereits vorweg zu nehmen: ich habe nach eigenem Empfinden selten 169 EUR so sinnvoll ausgegeben.

(more…)